MOMENTE AUS KUNST, FOTOGRAFIE, MODE, BERLIN & ANDERSWO

SAINT LAURENT PARIS: MUSIC PROJECT UND ROCKSTAR-IMAGE

SAINT LAURENT PARIS: MUSIC PROJECT UND ROCKSTAR-IMAGE

posted in Allgemein, FASHION on by with No Comments

Hedi Slimane, Creative Director von Saint Laurent Paris, setzt für die neue Saint Laurent Kampagne auf Aura & Grundge-Image von Rock-Legenden. Im Music Project stehen Marilyn Manson, Courtney Love, Kim Gordon und Ariel Pink mit ausgewählten Teilen der Saint Laurent Kollektion vor der Kamera. Yves Saint Laurent selbst hat in seiner über 40-jährigen Laufbahn immer wieder vergangene und aktuelle Mythen gekonnt genutzt. Er inszenierte Skandal-Kollektionen und sich selbst zu einer Ikone.

image

Im aktuellen Music Project sind die Rock-Stars mit düsterem Hintergrund, in schwarz/weiß fotografiert, perfekter Kontrast zum Luxuslabel Saint Laurent Paris. Nach Roland Barthes sind Kompromisse mit der Avantgarde oder Synergien gerade in Zeiten ökonomischer Krisen wichtig, um genau die Kundschaft zu begeistern, die gegen die bestehenden Formen unserer Kultur rebelliert. Yves Saint Laurent war ein Revolutionär mit seinem Smoking aus der Frühjahrskollektion 1966 oder der weißen Braut im Wollanzug 1970. Den revoltierenden französischen Studenten der 68er-Bewegung widmetet er eine Kollektion mit Fransenlederjacken und Dufflecoats und symbolisierte ähnlich wie die Rollings Stones mit dem Song „Street fighting man“ seine Sympathie. Bianca & Mick Jagger heiraten 1971 in Outfits der Tabu „Kollektion 40“, die ein Affront an die Kriegsgeneration darstellte. Yves Saint Laurent ließ sich von Mythen aus der Kunst inspirieren, wie Andy Warhol, Piet Mondrian, Jan Vermeer, Pablo Picasso oder Vincent van Gogh. Außerdem verstand er es, seine Arbeit mit dem künstlerischen Schaffen aktueller Stars zu verbinden, z.B. mit den Kostümen für Catherine Denueve in „Belle de Jour“ von Luis Bunuel (1966). Wir können also beruhigt sein. Zwar heißt das Modehaus nicht mehr Yves Saint Laurent, aber in der Inszenierung der Marke Saint Laurent Paris bewegt sich Hedi Slimane ganz im Sinne von Yves Saint Laurent, der sich wiederum ab den 70er Jahren vom Rebell zum Traditionalisten wandelte und seine Mode aus dem Fundus der Geschichte kreierte. Wir dürfen gespannt bleiben.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.