EXHIBITION KUNSTHALLE ROSTOCK: TRAUMFRAUEN – TRAUMMÄNNER

posted in Allgemein, Kunst on by with 2 Replies
11662_3.tif

Daniel-Craig London 2005 © Liz Collins

 Etwas nach Klischee mutet der Titel der Ausstellung, die ab 14. Juli in der Kunsthalle Rostock zu sehen ist, an. Die Vorstellungen von Traumfrauen und Traummännern sind individuell und differenziert. Was für den einen eine Traumfrau- oder Mann ist, kann bei einem Anderen zuweilen ein müdes Achselzucken verursachen, bei gleicher Polung Anwandlungen von Eifersucht hervorrufen oder Bewunderung.

 Sicher ist, dass es sich bei den Traumfrauen & Traummännern der Ausstellung um solche handelt, die populär, idealisiert sind, unerreichbar scheinen und dennoch einen Blick auf unsere Zeit und die Frage: Was ist schön oder begehrenswert, erlauben.

 Für die Ausstellung Traumfrauen – Traummänner haben 50 internationale Mode-Fotografen wie Ellen von Unwerth, Albert Watson oder Peter Lindbergh ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt.

 

_Ellen_von_Unwerth__Moody_Booty

Moody Booty, 2011, by Ellen von Unwerth

Natürlich handelt es sich um Inszenierungen von Mode-Ikonen, Schauspielern, Celebrities, wie Claudia Schiffer, Scarlett Johansson, George Clooney, Brad Pitt, Vincent Cassel. Alles in Allem unerreichbar- zum Träumen eben- obwohl ich das nur aus dem Teeny-Alter kenne und lieber der Realität ins Auge schaue. Sicher aber interessant aus dem Blickwinkel der Mode-Fotografie im 21. Jahrhundert: Wie werden Träume manipuliert, kommerzialisiert, entstehen Schönheitsideale?

 EXHIBITION:

TRAUMFRAUEN – TRAUMMÄNNER

14. JULI- 01. SEPTEMBER 2013

Kunsthalle Rostock
Hamburger Straße 40
18069 Rostock

Öffnungszeiten: Di- So: 11.00 – 18.00

www.kunsthallerostock.de

2 Comments on “EXHIBITION KUNSTHALLE ROSTOCK: TRAUMFRAUEN – TRAUMMÄNNER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.