MOMENTE AUS KUNST, FOTOGRAFIE, MODE, BERLIN & ANDERSWO

SAHNEHÄUBCHEN: HÜTE EXTRAVAGANT & BOURGEOIS ZUGLEICH

SAHNEHÄUBCHEN: HÜTE EXTRAVAGANT & BOURGEOIS ZUGLEICH

posted in Allgemein, FASHION on by with No Comments

Der Name zergeht auf der Zunge, genauso wie man beim Anblick der Hüte der Berliner Designerin Sneshina Petrov ins Träumen gerät. Sahnehäubchen verspricht Genuss, wenn es um eine etwas andere Art von Vollkommenheit geht. Genuss ist das Credo von Sneshina Petrova, die ihre handgearbeiteten „Häubchen“ dann designt, wenn sie Lust darauf hat und von schönem Material inspiriert ist.

fashion_blog_waitamo_sahnehäubchen

Sneshina Petrov von Sahnehäubchen

Hüte wie „Lucy“ oder „Levy“ aus Filz mit Karo-Schleifen, Seidenblüten oder Schlingen geben z.B. angesagten Dirndl-Kleidern einen kecken-ironischen Look. Melonen in grün, türkis oder braun, vollendet mit Knöpfen, Strass oder Krönchen haben burschikosen Glamour-Charme.

mode_blog_Berlin_waitamo

Warum sich nicht trauen und beim Ausgehen mal was anderes ausprobieren, als die üblichen Klassiker des Accessoire-Repertoires: Abend-Hauben mit geschwungen Federn, Perlen und Strass, die zwischen elitärer Abgehobenheit, konservativen Rollen-Klischees und Vamp-Aura pendeln. Darum kann man auch nicht sagen: Zeig mir deinen Hut und ich sag dir wer du bist. Hüte ändern die optische Ausstrahlung im Handumdrehen. Ein Spiel der Illusionen. Manche Modelle von Sahnehäubchen erinnern wirklich an die Kunst französischer Pâtisserie und der Leichtigkeit einer Amélie in ihrer fabelhaften Welt.

www.mein-sahnehaeubchen.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.