MOMENTE AUS KUNST, FOTOGRAFIE, MODE, BERLIN & ANDERSWO

DARK DAYS OR ESCAPE?

DARK DAYS OR ESCAPE?

posted in Allgemein, BERLIN on by with No Comments

Schon beim Aufstehen ist es dunkel. Wahrscheinlich würde ich sofort meine Sachen packen und in die Sonne fliegen, den Ablauf heimatlicher Jahreszeiten unterwandern. Aber das kann ich nicht, wie die meisten. Seit drei Wochen drückt die Dunkelheit und Kälte auf mein Gemüt. Wenn ich arbeite, denke ich darüber nicht viel nach, aber in der Mittagspause oder am frühen Abend, will ich nur noch unter meine Decke, ein Cocon, der wärmt und mich von der Außenwelt abschirmt. Müdigkeit zieht sich mit leichtem Frösteln durch den Tag. Hatte ich schon immer so wenig Energie, so wenig Lust nochmal das Haus zu verlassen? Gestern Abend, sagte ich mir selber, eingehüllt in drei Tücher und unter zwei Sofa-Decken, eine Komödie lief im TV, die mich an unnötigen Stellen zum Weinen brachte, Schokolade viel zu viel verzehrt, dass man sich dem auch hingeben kann: Der Melancholie des Winters, der trüben Stimmung dunkler Tage, Frost und Zittern an Straßenbahnhaltestellen, der Zeit, die wenig Ablenkung ohne Mühe verspricht.

Tage, um mit sich selber zu sein, nicht unbedingt Platz Eins auf der Amüsemant-Liste der Kategorie Verdrängung. Da kommen sie ab und an ans Tageslicht, ungeklärte Probleme oder Ängste, die sonst bei einem Espresso an der Sonnenecke, in Parks und Seen so wunderbar weg genossen werden. Sentimentalität fast in Wehmut kippend ist eine Charaktereigenschaft der nordischen Länder. Genauso wie die übermütige Freude an ersten Frühlingstagen.

waitamo_berlin_blog

Auf dem Nachhauseweg sehe ich eine Alkoholikerfrau mit Isomatte am Hauseingang, seit dem Sommer zieht sie durch das Viertel, ihre Augen Stahlblau, die Farbe vertrunken, sie war mal hübsch, das kann man unter dem Tribut der fliehenden Jahre noch erkennen. Wo wird sie schlafen?  Ich traue mich nicht, sie danach zu fragen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.