MOMENTE AUS KUNST, FOTOGRAFIE, MODE, BERLIN & ANDERSWO

FRENCH MORNING IN BERLIN ODER HAARBANDSPIEL

FRENCH MORNING IN BERLIN ODER HAARBANDSPIEL

posted in Allgemein, BERLIN on by with No Comments

Ab und an nehme ich mir früh die Zeit und trinke einen Espresso an der Ecke, schaue in der Zeitung nach dem Neusten des gestrigen Tages, die U- Bahn rauscht durch den Himmel. Es ist wie auf dem Startblock in einem Schwimmbad zu stehen, das Wasser liegt noch unberührt, bis man mit dem Sprung Wellen schlägt, durch den Tag schwimmt. Ein kurzes Innehalten, Gedanken sortieren, den Morgen mit seiner einladenden Geste genießen. Gern treffe ich jemanden zufällig oder verabredet, es gibt kein schlechtes Gewissen, der Tag ist noch lang. Wenn ich gedankenverloren bin, öffne ich meinen Haarknoten. Mit einem Haarband im sommerlichen Nizza-Look ist das im Handumdrehen geschehen.

waitamo_berlin_lifestyle_blog

     (photos © hannes hametner)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.