MOMENTE AUS KUNST, FOTOGRAFIE, MODE, BERLIN & ANDERSWO

MOMENTS IN: MONACO

MOMENTS IN: MONACO

posted in Allgemein, MOMENTS IN on by with No Comments

Wirklich ein kleiner Moment, den ich mir, kurz vor dem Rückflug nach Berlin, im Fürstentum Monaco gegönnt habe. Aber der Umstand, dass man mit den Bussen der Lignes d’azur für 1,50€ in nur vierzig Minuten von Nizza nach Monaco fahren kann, ließ mich begeistert mit dem Kopf nicken. Für den Preis komme ich in Berlin nicht bis zum Alexanderplatz. Man könnte aber auch nach Cannes, Saint Tropez, die gesamte Côte d’Azur für den Preis einer Kugel Eis entlang fahren. Das macht das Vorhaben, die French Riviera bald mal wieder zu besuchen, konkreter. Viele Orte und Dörfer liegen zwischen Halte-Stationen, an denen man ein paar Tage bleiben möchte.

waitamo_by_tanja_nedwig_moments_in_monaco
Ich kenne Monaco nur aus der Yellow Press: schöne Prinzessinnen-Frauen, die in einem Schloss auf dem Felsen wohnen, vielleicht manchmal  Sehnsucht nach den irdischen Erinnerungen der Welt haben, Küstenstraßen und wehender Wind, Stammbäume, die gepflegt werden müssen, Stéphanie von Monaco und ihre Gesangskarriere.
Die Busfahrt vorbei an Villen und galaktischen Pools, einsamem Buchten, diesem wunderbaren Licht des Südens, das soviel Energie gibt, dazu verführt, die Augen nicht ganz zu öffnen, sich etwas privaten Schatten zu gönnen.

waitamo_by_tanja_nedwig
Monaco an einem bewölktem Tag. Hochhäuser auf Felsen in den Himmel gebaut, grau wirken sie in ihrer Gedrängtheit. Die Häfen mit gigantischen Jachten und parkenden Autos davor, Chauffeure in abgedunkelten Limousinen, die ältere Damen mit erhobenen Kopf und starren Blick zum Ziel ihrer Wünsche oder dem Termin des Tages fahren.

waitamo_by_tanja_nedwigTouristen, die schwer an Chanel-Tüten tragen, das Casino als Objekt der photogenen Begierde. Schwer liegt der Duft des Geldes in der Luft und ich denke Monaco ist eine märchenhafte Kristallkugel, die man sich gern von außen anschaut.

waitamo_by_tanja_nedwig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.