MOMENTE AUS KUNST, FOTOGRAFIE, MODE, BERLIN & ANDERSWO

VON DER SUCHE NACH DEM PERFEKTEN BLAU

VON DER SUCHE NACH DEM PERFEKTEN BLAU

posted in Allgemein, MOMENTS IN on by with 2 Replies

Yves Klein, der 1928 in Nizza geboren wurde, war Zeit seines Lebens, vielleicht liegt es an dem Himmel und seiner unausweichlichen Spiegelung im Meer, auf der Suche nach dem perfekten Blau, dass direkt vor seiner Haustür lag.

waitamo_by_tanja_nedwig_moments_in_nizza

Wer kennt es nicht das verführende Yves Klein Blau, benannt nach dem Finder selbst, der seine monochromen Werke 1957 zum ersten Mal zeigte.

SAMSUNG CSC
Das Blau unter dem Himmel von Nizza könnte vieles sein, manchmal alles, dann nichts, vielleicht nicht bemerkt in der Sättigung des immer haben Könnens: Unendlichkeit und Tauchen, Versinken und Grenzenlosigkeit, vielleicht Glauben an eine Religion oder einen Traum, Rauschen der Wellen unter Wasser, Schwimmen oder Fliegen, Innehalten, ganz nahe schauen und weit weg, sich selber sehen, langsame Bewegungen oder Gleiten, ein Abdruck manifestiert für die Unendlichkeit oder ein flüchtiger Gruß, fortgetragen mit dem Kreischen der Möwen, doch eine Infusion für den Moment, ob Glück oder Verdammnis, lässt sich nicht mit Bestimmtheit sagen.

SAMSUNG CSC
Musée d’Art Moderne et d’Art Contemporain (MAMAC)
Place Yves Klein
06364 Nice

SAMSUNG CSC  (photos © hannes hametner)

2 Comments on “VON DER SUCHE NACH DEM PERFEKTEN BLAU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.