Tag Archives: Kunst Blog

6. EUROPÄISCHER MONAT DER FOTOGRAFIE BERLIN: LOS GEHTS!

6. EUROPÄISCHER MONAT DER FOTOGRAFIE BERLIN: LOS GEHTS!

(anna charlotte schmid, aus der serie: the other side of venus, budapest 2012)

Es ist ein Festival der Superlative, was aus fotografischem Blickwinkel aktuell in Berlin geboten wird. Gestern wurde der Monat der Fotografie im Martin-Gropius-Bau eröffnet, Gäste und Zuschauer strömten in Scharen zu der abendfüllenden Veranstaltung und lassen ahnen, dass im digitalen Zeitalter, wir alle fotografieren privat & alltäglich,

A MOMENT WITH: MARIA IMANIEL

A MOMENT WITH: MARIA IMANIEL

Die Künstlerin Maria Imaniel beschreibt ihre Malerei als temporary pornographic art. In großflächigen Bildern zeigt sie Menschen oft beim Sex, manchmal mit Liebe, mit Einem oder Mehreren, in Traumsequenzen oder visionär, mit Humor und Direktheit.

A MOMENT WITH: JUST LOOMIS

A MOMENT WITH: JUST LOOMIS

Es ist ein Sonntag-Vormittag, an dem ich mit dem amerikanischen Fotografen Just Loomis im Cafe Bravo verabredet bin. Überraschend angenehm ist es draußen, der laue Wind weht Getränkekarten vom Tisch und erinnert an einen Tag am Meer. Ich freue mich auf das Gespräch mit Just Loomis, dessen Ausstellung „Women“

LEBEN IM THEATER: „DER GUTE TOD“ IN STRALSUND

LEBEN IM THEATER: „DER GUTE TOD“ IN STRALSUND

Auf meinem Wochenend-Trip nach Stralsund habe ich mir die Premiere „Der gute Tod“, ein Stück des Niederländers Wannie de Wijn, angesehen. Das Stadttheater, ein wunderschönes Haus, liegt malerisch kurz vor dem Bodden. Alte Bäume säumen den Weg. Das Haus lädt zum Innehalten ein. Fast romantisch kommt es daher mit geschwungenem Treppenportal, herrschaftlichem Balkon, imposanten Kronleuchtern.